Letzte Aktualisierung: 05.12.2016

Psychoonkologie im CIO Köln

Die Krebspatienten des CIO Köln können auf psychoonkologische Leistungen vom Verein LebensWert und von der Klinik für Psychosomatik und Psychotherapie zugreifen.

2013 wurde in Köln mit allen Leistungsnehmern und -erbringern im Bereich Psychoonkologie das Kompetenzzentrum Psychoonkologie (CePO) gegründet.

Ziele des Zentrums:

  • qualitative Verbesserung der psychonkologischen Versorgung
  • Versorgungsmanagement
  • Lehre und Qualifizierung
  • Versorgungsforschung

Ein weiteres Ziel ist die Aufnahme psychonkologischer Leistungen in die Kataloge der Krankenkassen.

Zur Dokumentation der Tätigkeiten werden für alle Patienten, die psychoonkolgische Leistungen erhalten, eigene Patientenakten angelegt. Daraus werden regelmäßig oder auf Anforderung für die Organkrebszentren (personenunabhängige) Berichte über die erbrachten psychoonkologischen Leistungen ausgestellt. Diese Reportings sind auch die Grundlage für die psychoonkologische Versorgungsforschung.

Alle Patienten des CIO werden frühzeitig in die psychoonkologische Versorgung von Verein LebensWert und der Klinik und Poliklinik für Psychosomatik und Psychotherapie eingebunden.

Ambulante Patienten aus Köln und Umgebung wenden sich

  • direkt an LebensWert e.V.
  • per Überweisung des Hausarztes an die Klinik und Poliklinik für Psychosomatik und Psychotherapie
  • per Empfehlung niedergelassener Praxen an die Krebsberatungsstelle im Haus LebensWert

Umfangreiches Angebot für Patienten

Auf dem Gelände der Uniklinik Köln steht den Patienten und ihren Angehörigen ein erfahrenes und aufgeschlossenes Team aus Psychologen, Psychoonkologen und Psychotherapeuten sowie Ergotherapeuten, Musiktherapeuten, Seelsorgen und Sozialarbeitern zur Seite.

Sie unterstützen die Patienten, sich in die neue Lebenssituation hineinzufinden und mit den entstehenden Ängsten und Sorgen auseinander zu setzen.

Zusammen mit der ärztlichen Therapie bilden folgende Angebot das ganzheitliche Behandlungskonzept:

  • Psychologische Gespräche
  • Bewegungstherapie
  • Kunst- und Gestaltungstherapie
  • Musiktherapie und Stimmbildung

Kontakt Haus Lebenswert

Dipl.-Psych. Birgitt Hein-Nau

Leitende Psychologische Psychotherapeutin
Haus Lebenswert e.V.
Uniklinik Köln

Empfang: Nastaran Fadakar

+49 (0) 221 478-97190

Kontakt Psychosomatik und Psychotherapie

Prof. Dr. Christian Albus

Leiter
Klinik und Poliklinik für Psychosomatik und Psychotherapie
Uniklinik Köln

Sekretariat: Rita Hopster

+49 (0) 221 478-4365

 CIO Ambulanz – Köln 0221 / 478-87660 · Bonn 0228 / 287-17059