Neue Klinische Studie im CIO Bonn

Neue Studie an unserem Zentrum für Patientinnen mit lokal fortgeschrittenem oder metastasiertem Mammakarzinom

Primäres Prüfziel:
Charakterisierung und Bestimmung der Inzidenz einer Eribulin-induzierten PN sowie der Häufigkeit und der Zeit bis zur Rückbildung der Eribulin-induzierten PN bei Patienten mo die im Anschluss an ein oder zwei vorherige Chemotherapieregime im Rahmen der fortgeschrittenen Erkrankung gemäß ärztlicher Praxis mit Eribulin behandelt werden.

Diagnose:
Mammakarzinom (Brustkrebs)

Patientenmerkmal:
Alter 18-99 Jahre; Stadium: metastasiert

Studiendesign:
Phase IV

Intervention:
Behandlung gemäß Fachinformation mit Eribulin

Sonstiges:
monatliche Fragebögen; körperliche Untersuchung; Laborkontrollen

Prüfzentrum:
Zentrum für Geburtshilfe und Frauenheilkunde UK Bonn
Studienzentrum Gynäkologische Onkologie UK Bonn

Tel.: 0151 58 233 426
Esther.Reinert(at)ukb.uni-bonn.de

Weitere Information (z.B. zu den Ein- und Ausschlusskriterien) finden Sie unter Mammakarzinom: IRENE in der Übersicht Klinische Studien

 CIO Ambulanz – Köln 0221 / 478-87660 · Bonn 0228 / 287-17059